KfW Effizienzhaus

Förderfähige Drevo- Effizienzhäuser

Drevo-Häuser sind aufgrund ihrer sehr gut gedämmten Gebäudehülle und im Standard erhaltener Technikpakete ein förderfähiges KfW- Effizienzhaus 70, wenn diese auf einer entsprechend gedämmten Bodenplatte oder Keller stehen.

KfW Fördermittel

Um mit einem KfW-Effizienzhaus in den Genuss interessanter Fördermittel zu kommen, bieten wir Ihnen zukunftsweisende Heiztechnologien mit erneuerbaren Energien: Erdwärmepumpen, Kompakt-Wärmepumpen, Luft/Wasser- Wärmepumpen, Lüftungsheizungen oder Holzpelletsheizung – Sie haben die Qual er Wahl. Auch zum Thema Solartechnik und Lüftungsanlage beraten wir Sie gerne!

Mit unseren anderen Technikpaketen oder/und zusätzlichen Dämmmaßnahmen z. B. bei Bodenplatte oder Keller erreicht ihr Haus leicht den KfW- Energieeffizienzstandard 55 oder 40.

Was ist eigentlich KfW- Effizienzhaus?

Der Begriff „Effizienzhaus“ ist ein Qualitätssiegel für Wohngebäude. Die Zahl nach dem Begriff „KfW- Effizienzhaus“ gibt an, wie hoch der Jahresprimärenergiebedarf in Relation zu einem vergleichbaren Neubau nach den Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 sein darf.

KfW70 Richtlinien

DREVO HAUS GmbH - Flurstraße 22 - 84076 Pfeffenhausen - Tel. 08782-9793030 - Fax 08782-9793031